Fenster

Für den perfekten Durchblick – Fenstertransport mit dem GEDA Fenster Lift

Fensterbauer tragen mit ihrer Arbeit nicht nur einen wichtigen Teil zum Erscheinungsbild eines Gebäudes bei; Vielmehr sorgen Fenster für Tageslicht und dafür, dass die Wärme innen und der Lärm draußen bleibt. Meist bieten Fensterbauer ihren Kunden das Komplettprogramm: Beratung, Planung und Umsetzung kommen aus einer Hand.
Neben den Tätigkeiten in der klassischen Werkstatt einer Glaserei oder einer Schreinerei sind Fensterbauer zudem oft im Außendienst, beispielsweise in Privathaushalten oder auf Baustellen anzutreffen. Hier geht es in erster Linie um den professionellen Ein- bzw. Ausbau von Fenstern und Türen in Neu- oder bei Umbauten.

GEDA Fenster Lift: Fenstertransport per Knopfdruck


Egal ob Neueinbauten oder Fenstertausch bei Renovierungen: Bevor die Profis mit der Fenstermontage beginnen können, müssen die Fenster zunächst an ihren Bestimmungsort transportiert werden.
Getreu dem Motto „schleppst du noch oder fährst du schon?“ bietet GEDA einzigartige Aufzuglösungen, die das mühevolle und kräftezehrende Tragen der Fenster in höher gelegene Stockwerke überflüssig machen: Von reinen Materialaufzügen bis hin zur Transportbühne für Personen und Material.
Der GEDA Lift ist einer der Transportprofis aus dem Hause GEDA, die sich ideal für Fensterbauer eignen. Nicht nur schwere, sperrige Fenster und Balkontüren, sondern auch sämtliches Werkzeug gelangt sicher und zügig nach oben.

Spezielles Zubehör macht den Bauaufzug zum Fenster Lift

GEDA hat speziell für Fensterbaubetriebe konzipierte Lastaufnahmemittel für den GEDA Lift im Programm: Für den Transport von kleineren und mittleren Fenstern kommt die Fensterpritsche zum Einsatz. Diese spezielle Pritsche sorgt für einen schonenden Transport und hält die Fenster sicher an Ort und Stelle. Der Klemmarm ist seitlich klappbar, was die Beladung der Pritsche erheblich erleichtert. Für größere Fenster, Balkontüren, etc. eignet sich die speziell für diesen Zweck entworfene Pritsche für große Fenster und Türen.
Der GEDA Fensterlift ermöglicht effizientes Arbeiten und vor allem ein Maximum an Sicherheit. Neben den einstufigen Varianten, GEDA Lift 200 Standard und GEDA Lift 250 Comfort, ist auch der zweistufige GEDA Fixlift 250 im Programm.
Die Tragfähigkeit richtet sich dabei jeweils nach der Ausführung der Alu-Leiterteile, der Neigung sowie der Schienenlänge. Für eine optimale Anpassung an die Gegebenheiten vor Ort stehen zwei Leiterteil-Varianten zur Verfügung: Die Leiterteile mit einer Nutzlast von 150/200 kg sowie die verstärkten Leiterteile mit einer Nutzlast von 200/250 kg.

Vermeidung von Rückenleiden

Gerade was Rückenleiden betrifft sind krankheitsbedingte Ausfälle im Fensterbaugewerbe leider keine Seltenheit. Jahrelanges Schleppen schwerer, sperriger Fenster- und Türelemente kann sich auf die Gesundheit niederschlagen.  Durch den Einsatz eines Bauaufzugs oder einer Transportbühne sparen Fensterbauer nicht nur Zeit und Kosten, sondern schonen auch in hohem Maße die Gesundheit ihrer Mitarbeiter.

 

 

Unsere Produktpalette für den Fenstertransport:

 
ma_lift_200_standard , ma_lift_250_comfort , ma_fixlift_250 , ma_200_z , ma_300_zzp , ma_500_zzp , ma_akku_leiter_lift
Know-How im Einsatz