"Unsere Aufgaben als Fachlagerist sind sehr vielseitig. Beginnend bei der Warenannahme bis hin zum Verpacken und finalen Versenden der Waren begleiten und verantworten wir die einzelnen Schritte. Natürlich zählen auch die sachgerechte Lagerung (bspw. im Kleinteilelager), die Kommissionierung und die Bereitstellung und Vereinnahmung von Gütern im Rahmen des innerbetrieblichen Transports zu unseren Lerninhalten. Dabei gilt es, stets den Überblick zu behalten. <br />Um einen umfangreichen Einblick in die Abläufe der Firma GEDA zu bekommen, durchlaufen wir ebenfalls die Abteilungen Vertrieb und Verwaltung."

Ausbildungsdauer: 2 Jahre
Berufsschultage: 1-2 x wöchentlich (Asbach-Bäumenheim), Blockunterricht (Gera)
Schulische Voraussetzungen: Guter qualifizierter Abschluss der Mittelschule
Bewerbungsschluss: 30. September
Standort: Asbach-Bäumenheim und Gera
Bewerbungsbutton
Brochurebutton